Gregor Frehner

Steinbildhauer/Restaurator Künstler

Sanierung der Skulptur „Harfe II“ von Hans Aeschbacher, 1950
Massnahmen: Rissverpressungen mit Mikrozement, Fixieren von Schalen und losen Oberflächenbereichen. Juni 2010

“Nachdem die in Südfrankreich kreierte Harfe I auf der Fahrt nach Zürich zerbrochen war, schuf Hans Aeschbacher 1951 die Harfe II - vorsichtshalber auf seinem Zürcher Werkplatz, dem Gelände eines Grabbildhauers.” zuerich.com

13_harfe-021-001.jpg 13_harfe-037-001.jpg 13_harfe-042-001.jpg 13_klebi-vorne-001.jpg 13_img1107-001.jpg 13_harfe-von-hans-aeschbacher0001-001.jpg
HERRMANN GERMANN